EKO DEKOR mit neuem 4 – Wege Stapler

EKO DEKOR mit neuem 4 – Wege Stapler

2.000 kg und 8 Meter lange Profile werden auf engstem Raum jongliert!

„In unserem Familienbetrieb in Surwold werden Profile und Kantteile für Fenster- und Türprofile, – Fassadenbleche, – Sonnenschutz, Innenausbau und Zäune unserer Kunden pulverbeschichtet.“ so der Geschäftsführer Herrmann Eckholt. Das Material wird nach entsprechender chemischer Vorbehandlung durch elektrische Spannung negativ aufgeladen. Auf dem entstehenden elektrischen Feld haftet das positiv geladene Pulver und wird im Einbrennofen bei 180 – 200 Grad Objekttemperatur eingebrannt. Als wir nun für unsere Produktion einen neuen 4-Wege Schubmaststapler brauchten, haben wir dies natürlich mit unserem langjährigen Partner in
Wiesmoor besprochen. Ausschlaggebend war hier die Kundendienstnähe und die langjährige Zufriedenheit. „Hedemann´s Mitarbeiter können wir immer anrufen; sogar am Wochenende“, so Eckholt.

ähnliche Beiträge

Neue Stapler so vielseitig wie das Unternehmen

Neue Stapler so vielseitig wie das Unternehmen

Sichere Lagerhaltung in Klinikum Apotheke

Sichere Lagerhaltung in Klinikum Apotheke

Elektro- statt Verbrennungsmotor für den Transport

Elektro- statt Verbrennungsmotor für den Transport

Ein Noblelift legt den Grundstein

Ein Noblelift legt den Grundstein